mz_logo

Sport aus Kelheim
Samstag, 25. November 2017 13° 2

Damenfussball

Spannendes Fernduell um den Spitzenplatz

Kreisligist TSV Herrngiersdorf bleibt mit Spitzenreiter TV Aiglsbach auf Augenhöhe. Melanie Beck schnürt einen Vierpack.

Die Damen vom TSV Herrngiersdorf (rot) und TV Aiglsbach begegnen sich in der Kreisliga West auf Augenhöhe. Foto: Roloff

TSV Herrngiersdorf – TSV Vilslern II 5:1 (4:0):


Bei Herrngiersdorf ragte die vierfache Torschützin Melanie Beck heraus. Sarah Greis brachte die Gastgeberinnen in Führung (9.). Dann legte Beck mit ihrer Torparade (17./35./43./62.) los. Lediglich Laura Härtl unterbrach mit ihrem Treffer zum zwischenzeitlichen 4:1 (50.) die Serie von Beck. Vor der Pause zwang Herrngiersdorf die Gäste zu vielen Fehler, die auch bestraft wurden. Nach dem Seitenwechsel trat Vilslern II konzentrierter auf, ohne den verdienten TSV-Erfolg zu gefährden.

TV Aiglsbach – DJK Altenkirchen 4:0 (2:0):


Die mit Herrngiersdorf punktgleichen Spitzenreiterinnen erlaubten sich gegen den Tabellenvierten keine Blöße. Laura Kiefner (34.) und Klarissa Huber (40.) stellten auf 2:0. Auch im zweiten Durchgang zeigte sich dieses Duo für die Treffer verantwortlich. Kiefner erzielte das 3:0 (61.). Huber markierte das 4:0 (66.).

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht