mz_logo

Sport aus Regensburg
Samstag, 23. September 2017 21° 1

Fussball

Arabischer Erstligist in Sinzing zu Gast

FC Dibba Al-Fujairah aus den Vereinigten Arabischen Emiraten bestreitet am 24. August das nächste Trainingslager-Testspiel.
Von Sepp Eder, MZ

Der FC Dibba Al-Fujairah bei einem Trainingsspiel in Sinzing Foto: Eder

Sinzing.Ein munteres und kampfbetontes, jedoch technisch sehr hochklassiges Spiel boten die beiden Mannschaften des FC Dibba Al-Fujairah unbemerkt von der Öffentlichkeit, auf dem Sportgelände des SC Sinzing. Das Spielniveau ist nach Expertenmeinung mit dem deutschen Zweitligaformat zu vergleichen. Der Kader des FC Dibba Al-Fujairah – der Verein aus Dubai spielt in der Premier-League der Vereinigten Arabischen Emirate – umfasst 40 Spieler, darunter sieben Legionären wie Kamal (Frankreich), Mohamed Dof (Senegal) und Al Skander (Brasilien). Dabei sind mit Mohamed Kasem, Sultan Seif, Kalifa Abdullah und Soud Brashid auch vier Nationalspieler. Trainer ist der Brasilianer Luiz Antônio Zaluar, sein Torwarttrainer ist der Ägypter Achmed Al Ashari. Noch bis zum 28. August haben sie zum vierten Male ihr Trainingslager für die im September beginnende Saison in Regensburg aufgeschlagen. Am 24. August um 17 Uhr spielen sie sie in Sinzing gegen Al Ain (Dubai) und am 28. August zum Abschluss am Valznerweiher gegen ein Team des 1. FC Nürnberg.

Mehr vom Sport lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht