mz_logo

Sport aus Schwandorf
Montag, 20. November 2017 5

Schiesssport

Gau-Damen sind sehr treffsicher

Carina Maier und Christa Weber gewinnen das Kirchweihschießen. 42 Schützendamen gingen an den Schießstand.

Die Gewinnerinnen Carina Maier (hinten, Mitte) und Christa Weber (vorne, rechts) mit den weiteren Preisträgern und Blattlschützen. Gauschützenmeister Manfred Muck gratulierte den erfolgreichen Damen. Foto: gdl

Pullenried.Bei den Grenzland-Schützen in Pullenried nahmen 42 Schützendamen des Gaus Oberviechtach am Kirchweihschießen teil. Mit 93 Ringen erzielte Carina Maier von „Einheit“ Weiding das beste Ergebnis und hatte bei den Sachpreisen freie Auswahl. Es folgten mit 90 Ringen Angela Salomon, Weiding und Patricia Schmidt, Gaisthal mit 85 Ringen.

Die weiteren Plätze belegten Elisabeth Schmidt, Gaisthal (83), Steffi Greber, Pullenried (82), Tina Süß, Gaisthal (81), Christine Nesner. Pirkhof (80), Claudia Schießl, Pertolzhofen (79), Andrea Rupp, Pullenried (79), Claudia Brenner, Pullenried (77), Gerlinde Kahler, Pullenried (76), Marie Seidl, Gaisthal (76), Katharina Blab, Pertolzhofen (76), Heike Hiebenthal, Gaisthal (75) und Marina Schießl, Pertolzhofen (74).

Am Aufgelegt-Schießen beteiligten sich elf Damen, es gewann Christa Weber (Weiding) vor Edeltraud Wild (Schönsee), beide mit 88 Ringen. Es folgten auf den Rängen Elisabeth Dietz, Gaisthal (86), Zenzi Bauer, Pirkhof (83) und Maria Bock, Weiding (82). Das beste Blattl erzielte Ingrid Zäch (Schönsee) mit einem 86,2-Teiler vor Maria Bock und Zenzi Bauer.

Das Adventschießen findet am 14. Dezember in Weiding statt. (gdl)

Mehr vom Schwandorfer Sport finden Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht