mz_logo

Sport aus Schwandorf
Donnerstag, 18. Januar 2018 7

Leichtathletik

Zwillingsbrüder stürmen zum Bezirkstitel

Hannes und Jonas Lell dominieren den 200-m-Lauf. Sarah Fleischmann zeigte ihr Können im Werfen mit zwei Siegen.

  • Die Lell-Brüder waren bei den Bezirksmeisterschaften top. Archivfoto: bpf
  • Sarah Fleischmann zeigte ihr Können im Werfen mit zwei Siegen. Foto: bpf

Burglengenfeld.Beim Stoßer- und Werfertag des SWC Regensburg mit den Oberpfalzmeisterschaften auf den langen Strecken gab es Licht und Schatten für die Leichtathleten des TV Burglengenfeld. Bei den zweiten Titelkämpfen des Bezirkes Oberpfalz eroberten sich die TV-ler einen Sieg, zwei Vizemeisterschaften und zwei Bronzeplaketten. Beim Werfertag war Senior Andreas Bauer schon in guter Form mit drei Siegen, ebenso Sarah Fleischmann in der W 13 mit zwei Siegen sowie Florian Pretzl mit drei zweiten Plätzen bei den Männern. Insgesamt sammelten sie sechs Gold-, zehn Silber- und zwei Bronzemedaillen.

Auf den langen Strecken über die 2000 Meter ließen die Zwillingsbrüder Hannes und Jonas Lell nichts anbrennen. Mit 10.57 Minuten stürmte Hannes mit sieben Sekunden vor seinem Bruder Jonas als Erster ins Ziel und gewann den Titel. Etwas müde Beine hatte Sebastian Gleissl in der U 20 und so war er mit dem dritten Platz in 10.17 min. nicht ganz zufrieden. Über die 2000 Meter in der M 13 zeigte Jonas Grommer Mut und eroberte sich mit flotten 8.24 min. die Vizemeisterschaft. Bronze gab es noch für Chiara Baumer in der W 14. Sie brauchte für die Strecke 8.42 min.

Mit den größten Gewichten musste sich Florian Pretzl bei den Männern auseinandersetzen. Mit seinen drei zweiten Plätzen und dem Wurf über die 30 Meter beim Diskus zeigte er sich zufrieden. Konkurrenzlos war Andreas Bauer bei seinen drei Siegen im Kugelstoßen, Speerwurf und Diskuswurf, dennoch waren seine Weiten schon recht ordentlich. Jonas Grommer und Stefan Dobler erkämpften sich jeweils Silber im Diskus und mit dem Speer und ließen schon ihr Talent aufblitzen. Melanie Leist zeigte im Diskuswurf mit knapp 20 Metern ihre Stärke.

Sarah Fleischmann beeindruckte mit ihren zwei Siegen im Kugelstoßen und Speerwerfen sowie Rang zwei im Speerwurf. Auch Emma Caspers eroberte sich mit dem Speer und guten 22, 50 Metern den ersten Platz sowie Rang zwei im Diskus.

Ergebnisse:

Oberpfalzmeisterschaften

3000 m: U 20: 3. Gleissl Sebastian 10.17 min,
U 14: 1.Hannes Lell 10.57 , 2. Jonas Lell 11.04
2000 m: M 13: 2. Jonas Gromer 8.24; M12: 7. Stefan Dobler 9.16; W 14: 3. Chiara Baumer 8.46; W13: 5. Emma Caspers 8.42; W 12: 7. Nina Birk 9.50

Werfertag

Männer: Pretzl Florian: 2. Kugel 12,06, 2. Diskus 30,69, 2. Speer 40,89; Leist Christian: 4. Speer 31,07
Senioren: Andreas Bauer: 1. Kugel 12,37, 1. Diskus 33,43, 1. Speer 43,03
M13: Jonas Gromer: 2. Diskus 18,75. 2. Speer 21,27
M12: Stefan Dobler: 2. Speer 22.26, 2. Diskus 16,62
WU20: Melanie Leist: 5. Kugel 6.95 , 2. Speer 28,47, 2. Diskus 19,77
WU18: Gabriela Pretzl: 4. Kugel 10,40 , 5. Diskus 15,58, 5. Speer 23,17
W 14: Chiara Baumer: 3. Kugel 6,93, 2. Diskus 18,40
W13: Emma Caspers: 5. Kugel 5,79, 2. Diskus 16,84, 1. Speer 22,50; Sarah Fleischmann: 1. Kugel 8,08, 1. Diskus 17,48, 3. Speer 17,98
W 12: Nina Birk: 8. Kugel 4,80, 9. Speer 11.04 (bpf)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht