mz_logo

mittelbayerische.de
Freitag, 24. März 2017 13° 5

UEFA-Cup: Schwere Aufgaben für Bundesliga-Trio

Auch Fernando Meira und seine Kollegen vom Stuttgart werden sich im UEFA-Pokal strecken müssen.

Das verbliebene Trio aus der Fußball-Bundesliga steht in der Gruppenphase des UEFA-Pokals vor schweren Aufgaben. Der Hamburger SV spielt in der Gruppe A gegen AS Monaco, Slavia Prag, ZSKA Sofia und Viking Stavanger. Hertha BSC trifft in der Gruppe C auf den RC Lens, Sampdoria Genua, Steaua Bukarest und Halmstads BK. Der VfB Stuttgart muss in der Gruppe G gegen PAOK Saloniki, Schachtjor Donezk, Stade Rennes und Rapid Bukarest antreten. Das ergab die Auslosung am UEFA-Sitz in Nyon. Die Gruppenphase sieht für jedes Team zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele vor. Spieltermine sind der 20. Oktober, der 3. November, der 24. November, der 30./31. November und der 14./15. Dezember. Die ersten drei Mannschaften aus insgesamt acht Gruppen ziehen in die K.o.-Runde ein, an der auch die acht Drittplatzierten der Champions-League-Vorrunde teilnehmen. Das UEFA-Pokal-Finale findet am 10. Mai 2006 in Eindhoven statt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht