mz_logo

Wirtschaft
Freitag, 28. Juli 2017 25° 3

Börsen

Dax startet mit leichten Verlusten

Die Unsicherheit über die Auswirkungen der US-Politik unter dem neuen Präsidenten Donald Trump hat die Anleger zum Handelsstart vorsichtig gestimmt. Nach einem guten Lauf in der vergangenen Woche fiel der Leitindex Dax in den ersten Minuten um 0,23 Prozent auf 11 787,60 Punkte.

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt.Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax sank um 0,19 Prozent auf 22 837,40 Punkte. Der Technologie-Index TecDax hingegen startete mit einem moderaten Plus und legte zuletzt um 0,08 Prozent auf 1859,02 Punkte zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor zugleich 0,29 Prozent auf 3293,65 Zähler.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht