mz_logo

Wirtschaft
Dienstag, 21. November 2017 7

Preise

Verbraucherpreise in Deutschland steigen

Höhere Preise für Nahrungsmittel und Energie haben das Leben in Deutschland im dritten Monat in Folge verteuert.

Lebensmittel werden teurer. Foto: Facundo Arrizabalaga

Wiesbaden.Steigende Preise für Nahrungsmittel und Energie haben das Leben in Deutschland im dritten Monat in Folge verteuert. Die Verbraucherpreise lagen im August 2017 um 1,8 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Damit zog die jährliche Inflationsrate seit einem Rückgang im Mai auf immer noch niedrigem Niveau weiter an. Im Vergleich zum Vormonat erhöhten sich die Verbraucherpreise in Europas größter Volkswirtschaft um 0,1 Prozent.

Die Wiesbadener Statistiker bestätigten mit den Zahlen ihre erste Schätzung von Ende August.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht