Menschen
Neunburgs Stadtwerke-Chef Willi Meier wird bei Unfall schwer verletzt

11.07.2022 | Stand 15.09.2023, 4:26 Uhr
Roland Thäder

Bangen um den Neunburger Stadtwerke-Chef: Bei einem Motorradunfall, der sich bereits am Dienstag, 5. Juli, in der Ortschaft Schleife im sächsischen Landkreis Görlitz ereignet hat, wurde Willi Meier (60) schwer verletzt. Dies bestätigte unter anderem Bürgermeister Martin Birner.

Meier machte mit einer Gruppe von insgesamt sechs Motorradfahrern einen Ausflug in den Schwandorfer Partnerlandkreis Görlitz. In Schleife mussten die Biker laut Polizeibericht vor einem geschlossenen Bahnübergang anhalten, an dem bereits mehrere Autos warteten. Während eine 59-jährige Bikerin mit einer Honda und ein...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?