Genuss
Sie ist die „Mrs. Fleisch“ der Oberpfalz

Marianne Piehler aus Schwarzenfeld ist die erste Fleischsommelière in der Region. Ihr Weg dorthin begann eher unspektakulär.

11.02.2021 | Stand 16.09.2023, 4:25 Uhr |
Maximiliane Fröhlich

Marianne Piehler liebt Fleisch. Und sie liebt es, sich mit den Besonderheiten jedes einzelnen Stücks auseinanderzusetzen. Piehler ist die erste weibliche Fleischsommelière in der Oberpfalz. Dass Fleisch einmal zu ihrer großen Leidenschaft wird, war nicht zu erwarten. Schließlich war für Piehler ihre Ausbildung zur Metzgereiverkäuferin alles andere als einen Traumberuf.

Piehler kommt ursprünglich aus Erbendorf (Landkreis Tirschenreuth). Bei der Suche nach einer Lehrstelle war ihr damals wichtig, dass sie mit dem Rad zur Arbeit fahren kann. „Wenn man im Dorf lebt, überlegt man, ob man vier...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?