Digitalisierung der Bücherei
Sie lassen das Further Mediacenter weiterleben

24.10.2022 | Stand 15.09.2023, 3:11 Uhr
Michael Gruber

Per Mausklick in die Welt von Büchern, Magazinen und Hörspielen abtauchen? In Zeiten von Amazon Kindle und Co. ist das keine Sensation mehr. Anders sieht das aus, wenn plötzlich die Stadtbibliothek auf der Bildfläche auftaucht – und es mit dem digitalen Angebot der Technologieriesen aufnimmt.

Im Juli 2020 ist das in Furth im Wald geschehen – die „Onleihe“macht es möglich. So heißt das digitale Medienarchiv mit mehr als 35 000 Medientiteln, auf das alle Bürger mit einem Mitgliedsausweis der Stadtbibliothek seither zugreifen können. Dahinter verbirgt sich ein Verbund von mehr als 120 kleinen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?