Kindergarten
Zünftiges Fest rund um den Maibaum in Neukirchen-Balbini

11.05.2023 | Stand 15.09.2023, 0:06 Uhr |
Kindergartenleiterin Sabrina Ackermann (am Mikrofon) begrüßte die Kindergartenkinder sowie deren Familien und freute sich, dass Petrus für ein perfektes Maifest-Wetter sorgte. −Foto: Tobias Ziereis

Bayern, des samma mia“ – unter diesem Motto feierte das katholische Kinderhaus St. Anna in Neukirchen-Balbini sein Maifest. Dazu waren alle Kinder, Eltern und Großeltern eingeladen. Nach dem Einzug der Kinder hieß Kinderhausleitung Sabrina Ackermann die Gäste willkommen.

Die Erzieherinnen hatten ein abwechslungsreiches Programm mit den Kindern eingeübt. Bei sonnigem Wetter fand nach den Auftritten der Kinder die Segnung des Maibaums durch Pfarrer Theo Schmucker statt. Von Schubkarrenrennen über Kinderschminken bis hin zur Bierkistenrutschbahn war für Groß und Klein etwas geboten. Selbstgebackene Kuchen und leckere Schmankerl vom Grill sorgten für die nötige Stärkung, um bei Spiel und Spaß fit zu bleiben. Das Team des Kinderhauses bedankte sich bei allen fleißigen Helfern, dem diesjährigen Elternbeirat und den Musikanten, die das Maifest begleiteten.