mz_logo

Bayern
Mittwoch, 15. August 2018 27° 3

Unfälle

21-Jähriger ertrinkt in Augsburger Badesee

Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv
Der Schatten eines Polizisten fällt auf ein Polizeiauto. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Augsburg.Ein 21 Jahre alter Mann ist am Montagabend im Augsburger Kuhsee ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, hatten Badegäste bemerkt, dass der Mann untergegangen war, ihn aus dem Wasser geholt und reanimiert. Er verstarb dennoch wenig später im Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Augsburg ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht