mz_logo

Bayern
Samstag, 23. Juni 2018 18° 4

Brände

30-Jähriger stirbt bei Küchenbrand

Memmingen.Bei einem Küchenbrand in einer Wohnung im schwäbischen Memmingen ist ein 30 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Einsatzkräfte fanden den Bewohner am frühen Samstagmorgen leblos in der stark verrauchten Wohnung, wie die Polizei mitteilte. Er habe sich ersten Ermittlungen zufolge eine tödliche Rauchgasvergiftung zugezogen. Eine 75 Jahre alte Bewohnerin des Mehrfamilienhauses konnte aus ihrer Wohnung gerettet werden und wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar. Der Sachschaden lag nach Polizeiangaben bei rund 100 000 Euro.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht