MyMz

Polizei

37-Jährige weiter spurlos verschwunden

Die Polizei sucht eine Portugiesin, die Ende Mai eine Neumarkter Klinik aufsuchte und seitdem vermisst wird.

 Ines Isabell Patricio Vieira Dias ist seit Ende Mai verschwunden. Foto: Polizei
Ines Isabell Patricio Vieira Dias ist seit Ende Mai verschwunden. Foto: Polizei

Neumarkt.Das Polizeipräsidium Oberpfalz sucht nach einer Frau, die Ende Mai spurlos verschwunden ist. Die 37-jährige Portugiesin aus Neumarkt hatte sich in den Abendstunden des 30. Mai in das Neumarkter Krankenhaus in der Nürnberger Straße zu einer ärztlichen Behandlung begeben. Die Frau verließ die Klinik zwischen 20 und 21 Uhr – seither fehlt von ihr noch immer jede Spur, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Freitag mitteilte. Daher bitten die Ermittler nochmals um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Vermisste heißt Ines Isabell Patricia Vieira Dias. Sie ist 1,67 Meter groß und schlank und lebte bis zu ihrem Verschwinden in Neumarkt. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens soll sie eine anthrazitgraue eng anliegende Stretch-Jeans, ein pinkfarbenes kurzärmeliges Oberteil aus synthetischem Stoff mit weitem Rundhalsausschnitt und zwei Zierbändern am Kragen sowie schwarze Sneakers mit weißer Sohle getragen haben. Außerdem hatte sie möglicherweise eine schwarze mit Nieten besetzte Umhängetasche/Damenhandtasche und einen türkisblauen Rucksack dabei. Die Frau spricht nach Angaben der Polizei nur gebrochen Deutsch. Möglicherweise befindet sie sich in einem psychischen Ausnahmezustand.

Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Gesuchten machen oder wer hat sie seit ihrem Verschwinden gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg entgegen: (09 41 ) 506-28 88.

Hier geht es zum Bayern-Teil

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht