MyMz

Tiere

Augsburger Feuerwehr kümmert sich um junges Eichhörnchen

Ein Eichhörnchen-Junges liegt bei der Feuerwehr in einem Handtuch. Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg
Ein Eichhörnchen-Junges liegt bei der Feuerwehr in einem Handtuch. Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Augsburg.Ein junges Eichhörnchen hat am Mittwoch die Feuerwehr in Augsburg auf Trab gehalten. Ein besorgter Tierfreund fand es am Abend hilflos auf der Straße und brachte es in einer Schuhschachtel auf die Hauptfeuerwache, wie die Feuerwehr mitteilte. Zunächst schlief der Nager noch friedlich - nach einer Weile wurde das Eichhörnchen aber munter. Einsatzkräfte versorgten das Findelkind auf Anraten des Vereins Eichhörnchen-Notruf mit einer selbstgemischten Nährstofflösung, bevor es Tier in eine Tierklinik gebracht wurde.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht