MyMz

Diebstahl

Bagger in Kulmain gestohlen

Diebe haben in der nördlichen Oberpfalz in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Bagger im Wert von 25.000 Euro entwendet.

Die Kriminalpolizei Weiden sucht nach Baggerdieben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Die Kriminalpolizei Weiden sucht nach Baggerdieben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

KULMAIN.Im Schutz der Dunkelheit haben Unbekannte im Zeitraum von Montagabend, 20.30 Uhr bis Dienstagmorgen, 8 Uhr, das Baugerät der Marke Neuson, Typ 75Z3 in den Farben rot/weiß von einem Betriebsgelände in Oberwappenöst entwendet.

Das ist nicht der erste Diebstahl dieser Art in kurzer Zeit. Bereits Anfang September - in der Nacht vom 4. auf den 5. Septemeber - wurde in derselben Region bei Zinst ein weiß-grauer Bagger der Marke Tarex, Typ TC50 unentdeckt mitgenommen.

Polizei

Bagger geklaut und „rumgespielt“

Mit einem wohl gestohlenen Bagger wurde zwischen BBW Abensberg und Baiern eine Spur der Verwüstung angerichtet.

Die Kriminalpolizei Weiden die Ermittlungen zu diesen Diebstählen übernommen. Die Ermittler erhoffen sich Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat in den fraglichen Zeiträumen an den genannten Orten Beobachtungen gemacht, die mit den Diebstählen der Baumaschinen zusammenhängen könnten?
  • Wer kann Angaben zum Verbleib der Maschinen machen, oder kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Die Kriminalpolizei nimmt unter der Rufnummer (09 61) 401-291 Mitteilungen hierzu entgegen.

Weitere Polizeimeldungen aus Bayern lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht