mz_logo

Bayern
Sonntag, 25. Februar 2018 2

Basketball

Basketballer des FC Bayern gewinnen Krimi gegen Bamberg

Der FC Bayern München hat das Basketball-Topspiel in der Pokal-Qualifikation gegen Titelverteidiger Brose Bamberg gewonnen und sich für das Top Four qualifiziert. In einem hochdramatischen Match siegte der Bundesliga-Tabellenführer am Sonntag nach Verlängerung mit 101:97 (86:86, 40:40) und kann weiter auf seinen zweiten Pokalsieg hoffen. Reggie Redding war auf Seiten der Gastgeber mit 24 Punkte bester Schütze. Daniel Hackett (21) traf für die Bamberger am besten. 

München.Zuvor hatten ALBA Berlin (78:73 gegen Ludwigsburg) und medi Bayreuth (96:74 in Frankfurt) ihre Qualifikationsspiele gewonnen. ratiopharm Ulm ist für das Top Four als Gastgeber gesetzt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht