MyMz

Wetter

Bayern erwartet heftige Schneefälle

Erst Frost und Sturm, dann Schnee und Regen: Die nächsten Tage werden im Freistaat wechselhaft bei bis zu 14 Grad.

Vor allem am Sonntag kann es regnen. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Vor allem am Sonntag kann es regnen. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

München.Nach einem frostigen und stürmischen Donnerstag wird das Wetter in Bayern zum Wochenende wieder milder. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes gibt es ab Donnerstagnachmittag und in der Nacht zu Freitag bis in tiefe Lagen zum Teil heftige Schneefälle, auf den Straßen wird es glatt. Am Freitag gibt es noch Schneeschauer, die Höchsttemperaturen liegen bei einem Grad in den östlichen Mittelgebirgen bis zu acht Grad westlich des Spessarts.

Am Samstag steigen die Temperaturen auf sechs bis 14 Grad. Im Alpenvorland wird es den Meteorologen zufolge trocken und etwas sonnig, nördlich der Donau halten sich die Wolken und es gibt Regen. Auch der Sonntag wird in Bayern bei fünf bis elf Grad regnerisch. (dpa)

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht