MyMz

Kriminalität

Bei Nabburg: 15 Kanaldeckel entfernt

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Ein unbekannter Täter hob zahlreiche Deckel aus dem Straßenbelag.

Ein Kanaldeckel im Straßenbelag: Im Landkreis Schwandorf hob ein unbekannter Täter 15 Deckel ab. Glücklicherweise blieb der Eingriff ohne Unfallfolgen. Foto: Jens Marx/dpa
Ein Kanaldeckel im Straßenbelag: Im Landkreis Schwandorf hob ein unbekannter Täter 15 Deckel ab. Glücklicherweise blieb der Eingriff ohne Unfallfolgen. Foto: Jens Marx/dpa

Nabburg.Das hätte böse enden können: Ein unbekannter Täter hob in der Nacht zu Sonntag in Wölsendorf bei Nabburg insgesamt 15 Kanaldeckel ab und legte sie an den Straßenrand. „Glücklicherweise wurde dieser grob rücksichtslose Verkehrseingriff frühzeitig bemerkt“, schreibt Dienstgruppenleiter Franz Schönberger von der Polizeiinspektion Nabburg am Montagmorgen. Die Deckel wurden von Mitarbeitern des Bauhofs wieder eingesetzt, ein möglicher Verkehrsunfall wurde so verhindert.

Natur

Schwere Unwetter in der Oberpfalz

Im Landkreis Schwandorf brannte eine Scheune ab, im Landkreis Regensburg stand ein rund 200 Jahre alter Baum in Flammen.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Wer kann Hinweise geben? Zeugen melden sich bei der Inspektion unter Telefon (0 94 33) 24 04 0.

Hier geht es zum Bayern-Teil.

Weitere Polizeimeldungen aus Bayern finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht