MyMz
Anzeige

Braunbär Ben bleibt Zirkus vorerst fern

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Beschwerde des Halters abgelehnt. Damit bleiben dem Unternehmer wenig Handhabe.

Braunbär Ben kehrt nicht in den Zirkus zurück. Foto: Animals United
Braunbär Ben kehrt nicht in den Zirkus zurück. Foto: Animals United

München.Der ehemalige Zirkusbär Ben kehrt vorerst nicht in die Manege zurück. Das teilte der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) am Donnerstag in einer Pressemeldung mit. Demnach hat der VGH die Beschwerde des Halters und Zirkusunternehmers zurückgewiesen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

##### ### ####:###### ### ########-###### ## #########

## ### ################ ##### ##, ### ### ### #### ############ ### ########## ##### ### „########, ######### ####### ## ######## ##########“ ######### ############## ######. ######## #### ## ##################### ########. ##### ### ######### ### ########### ### #### ## #### ############.

######## ########### ### ###### ###### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Bayern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht