mz_logo

Bayern
Montag, 23. Juli 2018 24° 5

Notfälle

Dogge beißt ein Kind ins Gesicht

Der Hund attackierte den zehnjährigen Jungen in Schmidmühlen bei Kallmünz. Der Bub wird im Krankenhaus behandelt.

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Zehnjährigen ins Krankenhaus. Symbolfoto: André Baumgarten
Der Rettungsdienst brachte den verletzten Zehnjährigen ins Krankenhaus. Symbolfoto: André Baumgarten

Schmidmühlen.Eine Dogge hat in Schmidmühlen in der Oberpfalz ein Kind ins Gesicht gebissen und verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der zehn Jahre alte Bub am Vortag in Schmidmühlen (Landkreis Amberg-Sulzbach) mit einem anderen Kind gespielt, als er von dem Tier angegriffen wurde.

Der Hund gehört einer Familie, bei der der Bub gerade zu Besuch war. Der Zehnjährige kam ins Krankenhaus. Man habe die Behörden informiert, sagte ein Polizeisprecher.

Weitere Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht