mz_logo

Bayern
Freitag, 17. August 2018 31° 2

Kriminalität

Durchs Dach in Bäckerei geklettert

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Kirchenthumbach.Viel Arbeit haben sich Unbekannte bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Oberpfalz gemacht. Zunächst waren der oder die Täter mit einer Leiter auf das Dach des Geschäftes in Kirchenthumbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) geklettert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dann deckten sie vier Dachziegel ab und gelangten über das so entstandene kleine Loch in den Dachboden. Im Anschluss schnitten der oder die Einbrecher die Dämmung auf und öffneten die Deckenverkleidung aus Gipsplatten. Es entstand zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen ein Schaden von etwa 2500 Euro. Wie viel Bargeld die Diebe erbeuteten, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht