MyMz

Unfälle

Elfjähriger in Nürnberg bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv

Nürnberg.In Nürnberg ist ein Elfjähriger bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden. Eine 30 Jahre alte Autofahrerin überfuhr den Schüler am Samstagabend, wie die Polizei mitteilte. Der Bub war mit seinem Rad unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Straße gefahren. Die Frau bremste sofort, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Rettungsdienst brachte das Kind ins Krankenhaus.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht