mz_logo

Bayern
Donnerstag, 16. August 2018 30° 1

Unfälle

Englischer Garten: Betrunkenen aus Eisbach gezogen

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv

München.Aufregung im Englischen Garten: Ein junger Mann ist in München am frühen Donnerstagmorgen betrunken im Eisbach getrieben. Eine 74 Jahre alte Anwohnerin hörte jemanden ins Wasser fallen und wählte den Notruf, ihr Ehemann (78) eilte zur Hilfe. Noch bevor die Beamten eintrafen, hatten Passanten den Betrunkenen herausgezogen. Der Mann aus Nordrhein-Westfalen wurde zur vorsorglichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ob er sich absichtlich abkühlen wollte oder eher unfreiwillig mit der Strömung mitgezogen wurde, blieb unklar. „Der Mann war so betrunken, dass er dazu nichts sagen konnte“, hieß es am Donnerstag seitens der Polizei.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht