mz_logo

Bayern
Dienstag, 22. Mai 2018 27° 2

Fussball

FC Augsburg verlegt Training wegen Sturmtief ins Stadion

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat wegen des Sturmtiefs „Friederike“ sein Training verlegen müssen. Die Schwaben wichen bei ihrer Einheit am Donnerstag vom Trainingsplatz in das Stadion aus. „Wir haben im Stadion trainiert, weil draußen war es nicht möglich bei dem Wind“, sagte Trainer Manuel Baum. Im Stadion seien die Bedingungen top gewesen.

Augsburg.Probleme mit der Anreise zum Auswärtsspiel nach Mönchengladbach erwartet der FCA nicht. „Ich habe gehört, dass es heute Abend wieder vorbei ist. Ich denke, dass die Anreise problemlos abläuft“, sagte Baum.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht