MyMz

Notfälle

Fliegerbombe in Straubing gefunden

Bei Baggerarbeiten wurde am Donnerstag in Straubing eine 250- Kilo-Bombe gefunden. Noch am Abend soll sie entschärft werden.

Foto: Bastian Winter
Foto: Bastian Winter

Straubing.Bei Baggerarbeiten ist am Donnerstagnachmittag im niederbayerischen Straubing eine Fliegerbombe gefunden worden. Bei dem Sprengkörper handele es sich vermutlich um eine 250-Kilo-Bombe, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Niederbayern. Ein Sprengkommando sei vor Ort, die Bombe soll nach jetzigem Planungsstand noch am Abend entschärft werden. Die Behörden haben einen Evakuierungsradius von 300 Metern festgelegt. Mit der Räumung des Gebiets sollte noch im Laufe des Abends begonnen werden.

Mehr Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht