MyMz
Anzeige

Gedenkakt zur Pogromnacht vor 80 Jahren

Heute vor 80 Jahren töteten die Nationalsozialisten mehr als 1300 Juden. An der Gedenkfeier nimmt auch Markus Söder teil.

Gedenken an die Novemberprogrome Foto: Peter Kneffel/Archiv
Gedenken an die Novemberprogrome Foto: Peter Kneffel/Archiv

München.Mit einem Gedenkakt im Alten Münchner Rathaus wird heute an die Progromnacht vor 80 Jahren erinnert. Bei der Gedenkveranstaltung wollen Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) sprechen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ########### ### ###### ##### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Bayern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht