MyMz

Leserrezept

Italienisches Minestrone mit Speck

Zutaten: 1 Knoblauchzehe, 1 große Zwiebel, 2 Selleriestangen, 3 Karotten, 3 Kartoffeln, 100 g grüne Bohnen, ...
Von Carmen Schönauer aus Falkenstein

Zutaten: 1 Knoblauchzehe, 1 große Zwiebel, 2 Selleriestangen, 3 Karotten, 3 Kartoffeln, 100 g grüne Bohnen, 100 g Zucchini, 50 g Butter, 50 ml Olivenöl, 50 g Speck (gewürfelt), 1,5 l Gemüsebrühe, 100 g gehackte Tomaten, 2 El Tomatenmark, Basilikum, 100 g Parmesan (gerieben), 100 g getrocknete Spaghetti (in Stücke gebrochen), Salz und Pfeffer, Parmesan

Zubereitung: Zwiebel, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem Topf erhitzen und den Speck 2 Min. anbraten. Knoblauch durch die Presse und Zwiebeln zugeben und ebenfalls 2 Min. braten.

Dann Sellerie, Karotten und Kartoffeln zugeben und weiter braten. Die Bohnen in den Topf geben und wieder 2 Min. braten.

Die Zucchini ebenfalls. Den Topf abdecken und das Gemüse 10-15 Min. garen.

Brühe, Tomaten, Tomatenmark, Basilikum und den Parmesan hinzugeben und abschmecken. Aufkochen, Temperatur reduzieren und ca. 1 Std. köcheln lassen.

Die Spaghettistücke in den Topf geben und 10 Min. kochen.

Mit Parmesan bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 90 Min.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht