mz_logo

Bayern
Dienstag, 24. April 2018 22° 3

Fussball

Jena unterliegt Würzburg bei nachgeholter Flutlichtpremiere

Drei Wochen nach der wegen des Wintereinbruchs ausgefallenen Flutlichtpremiere hat der FC Carl Zeiss Jena am Dienstagabend vor 6047 Zuschauern in einem Nachholspiel der 3. Fußball-Liga Sportfeld gegen die Würzburger Kickers mit 1:2 (0:2) die zweite Saisonheimniederlage kassiert. Die Tore für den Zweitbundesliga-Absteiger schossen Patrick Göbel (4. Minute) und Dominic Baumann (31.). Für den Anschlusstreffer sorgte Kevin Pannewitz (83).

Jena.Beim frühen Rückstand hatte Jenas Torwart Jo Coppens den Ball an der Strafraumgrenze schon fast sicher unter Kontrolle, doch der Belgier rutschte mit dem Leder auf den Rasen. Dabei bedrängte Göbel den Zeiss-Keeper und stocherte den Ball unter ihm hindurch ins Tor. In der Folgezeit taten sich die Thüringer gegen die geschickt verteidigenden Unterfranken schwer. Die Mannschaft von Zeiss-Trainer Mark Zimmermann präsentierte sich zu unkonzentriert. Das nutzte Baumann bei einen Konter zur 2:0-Führung. Auch nach der Pause hatten die Gäste die klareren Chancen. Jena kämpfte und kam noch zum Anschluss. Doch mehr gelang nicht.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht