mz_logo

Bayern
Freitag, 22. Juni 2018 18° 3

Unfälle

Kollision nach Spurwechsel auf A73: zwei Schwerverletzte

Bei einem missglückten Spurwechsel auf der A73 bei Untersiemau (Landkreis Coburg) ist eine Beifahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Der neben ihr sitzende Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Er habe am Sonntag beim Wechsel der Spur ein schnelleres, von hinten kommendes Auto übersehen, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Fahrzeuge stießen zusammen, das vordere Auto krachte über die rechte Leitplanke.

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Untersiemau.Die Beifahrerin wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten werden. Der Fahrer des anderen Wagens blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Die Autobahn wurde zur Räumung des beim Unfall entstandenen Trümmerfelds gesperrt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht