MyMz
Anzeige

Ludwig Zehetner stellt neues Dialektbuch vor

Band drei der Reihe „Basst scho!“ ist fertig. Der Dialektforscher gibt bei einer Lesung einen Vorgeschmack und Autogramme.

Dialektforscher Ludwig Zehetner

Regensburg. MZ-Autor Ludwig Zehetner hat den dritten Band seines Buches „Basst scho!“ – ein Spaziergang durch die Heimatsprache Altbayerns – fertiggestellt. Es beruht auf der überarbeiteten Fassung aller Beiträge der Dialekt-Serie, die jeden Freitag auf der Seite „Mitten in Bayern“ der Mittelbayerischen Zeitung erscheint.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######### ### #### ############ ######### ##### ### ####### ####-### #### (############ ### ##### ##########). ## ###### ### ############# #### ## „##### ####!“ #### ## ###### — ######## #### #### #### #########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht