mz_logo

Bayern
Montag, 16. Juli 2018 29° 8

Kriminalität

Männer bedrohen 16-Jährigen mit Machete

Auf dem Weg zur Arbeit wurde ein Jugendlicher in Eching am Montagmorgen von vier Unbekannten überfallen. Sie verlangten Geld.

Die Polizei ermittelt in einer Echinger Bedrohung. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
Die Polizei ermittelt in einer Echinger Bedrohung. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Eching.Vier Unbekannte sollen am frühen Montagmorgen einen Auszubildenden in Eching (Kreis Landshut) überfallen und mit einer Machete bedroht haben. Nach Polizeiangaben war der 16-Jährige mit dem Mofa auf dem Weg zur Arbeit, als ihn die Gruppe stoppte und Geld verlangte.

Der Azubi gab ihnen sein Bargeld, einen niedrigen dreistelligen Euro-Betrag. Er blieb unverletzt. Die Kripo ermittelt.

Weitere Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht