MyMz

Parteien

Markus Söder und seine Hunde

München.Bayerns neuer Ministerpräsident Markus Söder will in den sozialen Netzwerken auch künftig ein wenig Einblick in sein Privatleben geben. Das sagte der CSU-Politiker der Münchner Tageszeitung „tz“ (Freitag). „Sie glauben gar nicht, wie viele Leute es gibt, die wissen wollen, wie es meinen Hunden geht!“, berichtete der Regierungs-Chef. Die seien ganz munter. „Die eine ist mittlerweile eine ältere Dame, die es gerne ruhiger hat. Die Kleine hingegen ist ziemlich viel unterwegs - in so einer Hundefamilie geht's eben zu wie in jeder klassischen Großfamilie.“ Söder sagte auch: „Also wenn ich Emmanuel Macron oder Sebastian Kurz anschaue, haben die auch nach Amtsantritt weiter über soziale Netzwerke kommuniziert.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht