MyMz
Anzeige

Mühle in Erbendorf brennt ab

In der Nacht zu Montag stand das unbewohnte Gebäude in Flammen. 140 Rettungskräfte waren im Einsatz, zwei wurden verletzt.

Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand: In Erbendorf brannte in der Nacht zu Montag eine Mühle ab. Foto: Julian Stähle/dpa
Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand: In Erbendorf brannte in der Nacht zu Montag eine Mühle ab. Foto: Julian Stähle/dpa

Erbendorf.Ein Mühlengebäude in Erbendorf brannte in der Nacht zu Montag bis auf die Grundmauern nieder. Nachbarn hatten das Feuer an der Plärnmühle gesehen und kurz vor zwei Uhr die Integrierte Leitstelle Weiden alarmiert. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits hohe Flammen aus dem unbewohnten Gebäude. Löschwasser bezogen die Retter aus der direkt vor Ort fließenden Fichtelnaab. Nach knapp zwei Stunden war der Brand gelöscht. Den Schaden schätzen Experten auf mehrere zehntausend Euro.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ############ ### ######; ### ##### ### ##### ###### #### ### ########## ##### ########## ######, ###### ### ######## ### ########## ####### ## ###### ############ ###. ### ####### #########.

####### ###### #### ## ##########:

####### ########### ### ######## ### ########## ##### ### ####.######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Bayern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht