MyMz
Anzeige

Nächster Halt: Seelenheil

Christliche Seelsorge findet längst nicht mehr nur in der Kirche statt. Eine Unterfränkin setzt bereits auf Bus-Seelsorge.
Von Anja Meusel

  • Die katholische Busseelsorgerin Christa Klebba wartet am Bahnhof auf den Bus. Fotos: Nicolas Armer/dpa
  • Christa Klebba sitzt am liebsten vorne rechts.

Schöllkrippen.Im Linienbus nach Aschaffenburg sitzt Christa Klebba am liebsten vorne rechts. Und dann wird der Bus zu ihrem Arbeitsplatz. Die 64-Jährige ist Bus-Seelsorgerin. Deshalb nimmt sie auch gern die Buslinie von Schöllkrippen nach Aschaffenburg, die für die Strecke länger unterwegs ist. „Der Weg ist schöner“, sagt sie dazu. Und das sei wichtig für ihre Arbeit, dann könne sie die Leute auf die Schönheit der Schöpfung hinweisen. Klebba ist Gemeindereferentin in Aschaffenburg. Und auf dem Weg zur Arbeit und zurück berät sie seit zwei Jahrzehnten immer wieder Fahrgäste in verschiedenen Lebenssituationen. Vor zwei Jahren machte sie die Bus-Seelsorgearbeit offiziell.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######## ### ##### ### ############ ########## ### ### ########. ############ ###### ### ##### #### ####### ## ### #### ###### ########### ##### ###### ###. ### ####### ###### #### ### ######### ########. ###### ### „## ####### ########### ### ### ########?“ ##### ### ##-######## ##### ###########, ########## ## #######. ##### ##### ####### ### ### ##### ###. ######## ####### ### #### ####### ### ### ########### ################. ## ### #### ### ############## ##############. ### ########## ##### ###### ### ########## – ### ######## ### ## ########. ## ##### ######## ### ### ##### ######### ### ########## ######## - ### ##################.

### #####- ### ############## „### #### ######“ ###### ### ############# ### ### ######### #######. „###### #### ### ########. ######## #### ###### #### ##### ### ## #### ###### #######, ####### #### #####, ## ### ######## ####“, #### ######## ###### ###. „## ### ## ########, #### #### #### ######## ######, ## ###### #### ########.“

„###### #### ### ########. ######## #### ###### #### ##### ### ## #### ###### #######, ####### #### #####, ## ### ######## ####.“ ###### ###

## ### ########### ########### #### #### ### #### ### ########## #########, #### ###### ##########, ########### ### ######### ############# ############ ####### ### ############. ####### ######### #### ###### ### ##### ## ########## ###### ####### ####, #### ## ##### ## #### ############, „### #### #############“. ### ###### ###### ###### #### #### ##### #### ##### ### ########## ######### ######. ### ###### ##### ##: „### ###### ########## #### ############ ### ####### ########### #####, ##### ##### ### #########. ## ######## ### ######## ##### ### ##### ## ### ######### ##### #### ###########, ###### ### ######### #### ##################### #####.“ ################ ############# ### ### ### ###### ##### #### #### ### ########, ## ##########.

######### ## ######## ######### ### ######### ########. ## ######### ## ##########, ### ### ########### #### ### ### ########## – ### „######### ## ##“ ####### ## ###### ## ####.

###### #####, ############ ### ######## ### ############## ### #########, ###### ####### #### ### #############, ### ### ########## ####. ### ###### ####### #####, #### ######## ########, ### ####### ##### ####### „##########“ ######. „## #### ######## ###########, ## #### ### ###### ##### ######## ### #### ############# ####, #### ######## ########## ####, ##### ##### ####### ##########.“ ## ### #### #### ####### ### ###########, ## ###########, ## ### ########## #################### ##### ########.

### ##### ### ##################

### ### ################### ### ######### ################# ##### ######### ### ############ #### ############ ##### ###### ### ### ########. ######## ###### ##### ####, #### ######## ### ###### ### #### ### ### ########## ######, ######## ### ### ########## #### #######. ## ### ####### ######### ### ### ### ###### ##### ## ### ##### #### ######: „## ### ### #########.“ ###### ##### ### ################# ##### #### ##### ############ ########. „### ######## #### ### ################# #####, #### ### ###### ####, ### #### ### ### ######. #### ### ###### ### ##### ############, ### ##### ## ### ######## ######.“ ### ######### ####### ## ################# ############## ##### ##### ### #### ########## ################## ## ### ############ ######. #### #### #### ### #######, „#### ##### ## ##### ####, ### ## ####“. ## ####### #### ####, #### ### ##### ############ ############. „## #### ######## ######## #### ########## #####, #### ######### ### ##, #### ## #####, ## ### ######## ##### ####.“

### ### #### #### #### ### ### ####. ###### ##### ##### #### ##### ### ### ### ############# ##########. ### ######## ### #####, ## #### ############ ###########. ####### ### ##### #################### #### ##### ##################### ## #############. „### ###### ### ### ##### #### #### ######.“ ##### ######## ####### ##### ### ###### ##### #### ###. ### ### ###-######### ######## ### „###### ### ###### ######“, ### ### #########. ### ###### ###### #######, #### ####### ### ######## #### #### ### ### ### ###### #######: „## ##### ### ## #### #### ### ########!“.

####### ########### ### ###### ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht