MyMz
Anzeige

Nationalpark nach Schüssen im Fadenkreuz

Experten sind sich einig: Die entlaufenen Raubtiere sind nicht gefährlich. Dennoch wurde jetzt der zweite Wolf getötet.
Von Wolfgang Ziegler, MZ

Von den sechs aus einem Gehege entkommenen Wölfen sind aktuell nur noch drei übrig: Gestern wurde wieder eines der geschützten Tiere erschossen. Foto: dpa
Von den sechs aus einem Gehege entkommenen Wölfen sind aktuell nur noch drei übrig: Gestern wurde wieder eines der geschützten Tiere erschossen. Foto: dpa

Grafenau.Nach dem Ausbruch von sechs Wölfen aus einem Gehege im Nationalpark Bayerischer Wald in der vergangenen Woche sieht sich die Nationalparkverwaltung massiver Kritik ausgesetzt. Hintergrund ist der Schießbefehl, der nach einer erfolglosen Suche zwei Tage später erlassen wurde. Daraufhin wurde ein Wolf bereits am Sonntag erlegt, ein zweiter gestern Vormittag, ein weiterer wurde von einer Regionalbahn erfasst und getötet. Die Wölfe könnten dem Menschen gefährlich werden, weil sie wenig Scheu zeigten, meinte Jörg Müller, stellvertretender Chef des Nationalparks gestern gegenüber der Mittelbayerischen. Zudem seien sie in freien Wildbahn nicht lange überlebensfähig und suchten sich „menschliche Futterquellen“ wie etwa Haustiere oder Müllplätze.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

##### ##### ########## ########

############# ######### ##### ####### #####, #### ######-##### ### ######## #### ###### ######, #### ##### ## ### ####### #####. „### ###### #### ### ##### ##### ### ############ #########“, #### ##. ######## ###### ## #### ### ### ########### ###### ## „#####, ########### #####“, ### #### „########## ######## ######### ########“ ######. ### ###### ### ##### ### ####### ### ##### ########## ########### ### ##### #######, ###### #### #### #### #### ####### #########.

####### ############ ############## ### #. ######, ### ### ### ## ####### ### ######## ### ######### ### ############# ########, ### ## ###### ######## ### ### ############ ### ########## ##### ### – ### ### ####### #####. ### ### ######## ### ###### ##### ### ## ###### ############-###### #########. „### ### #### ############“, ##### ## ## ######## ### ####### #######. #### ### ####-########## ### ############# ### ##### ######### #######, ##### ##### ###### ########### ##### ### ##### ##### ########## ######## ######. ### ### ######## ### ##### ### ### ############ ### ### ######### #### #########. ### ############ #### ## ##### ## ### #####, ## ######## ##### ######## ### ### ########## ######### #### ### ############ ######## ### ########## ### ######.

### ##### ###### ### ### ######## ##### ### ########### ##### ## ########, #### ###### ### ###### ########. #### ###### ###### #### ## ## ########### ###### ######## #############, ### #### ## ##### ######## ############ ######## ###### ### #### #######. ######## ##### ### ############ ###### ###, #### ## #### #### #### ## #### ########## ### ######.

############ ## ### ######## ### ################ ### ############# ### #### ######## ###### ### ###### ########### ########### #. #.  ##########. ### ##### ##### ##, ### ######-##### ###### #### ##### ### ### ######## ########, ### ####### ##### ###### #########, #### ################# ####### ##### ########## ###### #######, #### ### #### ### ###### ##### ########### ###### #####.

###### ### ### ####

#################### ##### ######## ### ### ################# #########, ### #### ### ## ######### ########### #### ### #######, ##### ########## ##### ###### #########, ## ##### ###########. ###### #### ########## ######### ### ########. ### ### ######### ##### ### ###### ### ### ####, #### ##. ######## ##### ##### ##### ###### ##### ### ##### ###, ### ### ### ###### ### ############# ########## ######### #####. ### ###### ### #### ##### ### ### #### ######### ######. „### #### – ####! – ###### ### ##### ### ### ########!“

##### #######, #### #### ###### ####. „### ##### ## ### ####### #### ### ############# ########## ## ###“, ## ### ################ ############-####. ######## ###### ### ### ### ### #### #########, #### ##### ########.

####### ########### ### ######## ### ###### ###### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ######## ###### ### ### ##########: ###.################.##/########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht