mz_logo

Bayern
Mittwoch, 18. Juli 2018 30° 3

Fussball

Neuzugang für 1860 München: Moll kommt aus Braunschweig

Quirin Moll beim Fototermin der Eintracht Braunschweig. Foto: Susanne Hübner/Archiv
Quirin Moll beim Fototermin der Eintracht Braunschweig. Foto: Susanne Hübner/Archiv

München.Nach dem Trainingsauftakt für die neue Saison der 3. Liga hat 1860 München den neunten Neuzugang bekanntgegeben. Quirin Moll kommt von Eintracht Braunschweig nach Bayern, wo er seinen Vertrag unterschrieb. Der Fußball-Traditionsverein gab nicht bekannt, wie lange der Kontrakt läuft. Der 27-Jährige wurde als Schlüsselspieler für das zentrale, defensive Mittelfeld geholt. Moll war zuletzt je zwei Jahre bei Dynamo Dresden und in Braunschweig aktiv und sammelte in Niedersachsen reichlich Zweitligaerfahrung. Nun kehrt der gebürtige Dachauer nach Bayern zurück. Geschäftsführer Michael Scharold nannte ihn „einen absoluten Wunschspieler“.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht