mz_logo

Bayern
Sonntag, 24. Juni 2018 20° 3

Fussball

Nürnberg nach 3:1 gegen Duisburg Zweitliga-Tabellenführer

Der 1. FC Nürnberg hat die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga erobert. Ohne den verletzten Topstürmer Mikael Ishak und den ebenfalls fehlenden Leistungsträger Kevin Möhwald gewannen die Franken am Sonntag zu Hause gegen den MSV Duisburg mit 3:1 (2:1). Vor 25 257 Zuschauern bescherte Kapitän Hanno Behrens dem Club per Foulelfmeter einen Traumstart (8. Minute). Noch vor der Pause erhöhte er auf 2:0 (23.). Moritz Stoppelkamp (41.) machte die Partie nach einem Blackout von Torhüter Fabian Bredlow noch einmal spannend. Eduard Löwen (71.) sorgte für das erlösende 3:1.

Hanno Behrens (unten) wird von seinem Team für seinen 2:0 Treffer gefeiert. Foto: Nicolas Armer
Hanno Behrens (unten) wird von seinem Team für seinen 2:0 Treffer gefeiert. Foto: Nicolas Armer

Nürnberg.Wie zuletzt am zweiten Spieltag sind die Nürnberger Tabellenführer. Der bisherige Spitzenreiter Düsseldorf hatte nur 1:1 gegen Fürth gespielt. Der Vorsprung des FCN auf Rang drei beträgt sieben Punkte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht