mz_logo

Bayern
Montag, 25. Juni 2018 23° 3

Unfälle

Pannenhelfer auf Autobahn schwer verletzt

Nach einer Panne auf der Autobahn 92 in Niederbayern sind zwei Männer auf dem Standstreifen von einem Wagen erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer eines Kleinlasters zwischen Landshut und Altdorf bemerkt, dass etwas mit den Reifen seines Anhängers nicht in Ordnung war. Nachdem er erfolglos versucht hatte, es selbst zu reparieren, rief er einen Pannenhelfer. Dieser koppelte mit dem Fahrer am Montagmittag den Anhänger ab, als auf der linken Spur zwei Fahrzeuge kollidierten. Einer der beiden Wagen schleuderte über die Fahrbahn und erfasste die Männer; der Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. Foto: Lukas Schulze/Archiv
Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Landshut.Bis zum Nachmittag war die Autobahn in Fahrtrichtung Deggendorf voll gesperrt. Der Verkehr staute sich auf über 20 Kilometer.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht