MyMz

Kriminalität

Polizei nimmt gesuchten Straftäter fest

Der 30-Jährige ging den Beamten der Bundespolizei in Furth im Wald ins Netz. Er sitzt nun in der JVA Regensburg.

Im Fernreisezug Alex klickten für den gesuchten Straftäter die Handschellen. Symbolbild: Gross
Im Fernreisezug Alex klickten für den gesuchten Straftäter die Handschellen. Symbolbild: Gross

Furth im Wald.Die Bundespolizei nahm am Dienstag in Furth im Wald bei einer Kontrolle im Fernzug Alex (Prag – München) einen 30-jährigen Straftäter fest. Die Staatsanwaltschaft Amberg suchte den Mann mit einem Haftbefehl. Im April 2019 wurde er vom Amtsgericht Amberg wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 1200 Euro oder 120 Tagen Haft verurteilt. Nachdem er die Strafe nicht zahlen konnte, muss er nun seine Haftstrafe antreten. Die Beamten der Bundespolizei brachten ihn am Dienstag in die Justizvollzugsanstalt Regensburg. (pm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht