mz_logo

Bayern
Sonntag, 15. Juli 2018 30° 4

Demonstrationen

Polizei nimmt vor AfD-Parteitag Mann in Gewahrsam

Die Polizei hat vor dem AfD-Bundesparteitag in Augsburg einen Mann in Gewahrsam genommen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung seien illegale Böller und eine Fahne gefunden worden, die dem „gewaltbereiten Spektrum“ zugeordnet werden, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Der 23-Jährige sei bereits am Dienstag festgesetzt worden. Ein Richter ordnete die Maßnahme bis mindestens Sonntag um 24 Uhr an. Mehrere Medien hatten darüber berichtet.

Augsburg.Der Parteitag findet am Samstag und Sonntag in einer Halle des Augsburger Messezentrums statt. Unbekannte rufen bereits seit Wochen zu Krawallen in Augsburg auf. Allerdings gibt es bislang nach Angaben der Polizei keine konkreten Hinweise auf geplante Gewalttaten beispielsweise von Linksextremisten. Das Augsburger Polizeipräsidium hat 2000 zusätzliche Beamte auch aus anderen Bundesländern und von der Bundespolizei angefordert.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht