MyMz
Anzeige

Polizei öffnet Grenzen nach Österreich

Ab sofort sind fünf Grenzübergänge zwischen Bayern und Österreich wieder offen. Am Wochenende werden Kontrolle gelockert.

Am 15. Juni sollen die Grenzen zwischen Österreich und Bayern vollständig geöffnet werden. Foto: Oliver Berg/dpa
Am 15. Juni sollen die Grenzen zwischen Österreich und Bayern vollständig geöffnet werden. Foto: Oliver Berg/dpa

München.Die Bundespolizei hat am Mittwoch fünf wegen der Corona-Krise geschlossene Grenzübergänge zwischen Österreich und Bayern wieder geöffnet. „An zwei weiteren Kontrollstellen haben wir die Öffnungszeiten verlängert beziehungsweise bedarfsgerecht angepasst“, sagte der Präsident der Bundespolizeidirektion München, Karl-Heinz Blümel, am Mittwoch. Elf Grenzübergänge seien zudem ab sofort für Land- und Forstwirte wieder passierbar.

Unabhängig davon sollen die Kontrollen an der deutschen Grenze von diesem Samstag an generell vorsichtig gelockert werden. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch nach der Kabinettssitzung in Berlin erfuhr, strebt das Bundesinnenministerium aber erst für den 15. Juni ein vollständiges Ende der wegen der Corona-Pandemie eingeführten Kontrollen an allen Grenzabschnitten an. (dpa)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht