MyMz
Anzeige

Riesenwalze nur mit Spanngurt befestigt

Bei Waidhaus in der Oberpfalz zog die Polizei den Lastwagenfahrer aus dem Verkehr. Zunächst, weil er zu schnell gefahren war.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa

Waidhaus.Polizisten kontrollierten den 29-Jährigen auf einem Parkplatz in der Oberpfalz. Der Sattelschlepper sei nicht für einen solchen Transport zugelassen, außerdem hatte er teilweise kaputte Bremsen und Reifen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Auswertung des Fahrtenschreibers auf dem Parkplatz bei Waidhaus ergab zudem, dass der Mann aus Serbien zu schnell gefahren war. Er musste seinen Lastwagen stehenlassen und eine Sicherheitsleistung bei der Polizei hinterlegen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ################ ### ### ######### ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht