mz_logo

Bayern
Montag, 16. Juli 2018 30° 4

Lebensmittel

Rückruf von Wurstprodukt „Bruderhahn Wurzen Klassik“

Braunschweig.Die Firma Pichler Biofleisch in Gräfelfing bei München hat ihr Wurstprodukt „Bruderhahn Wurzen Klassik“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.03.2018 zurückgerufen. Dies teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig am Montag mit. Das Produkt enthält nach Angaben des Unternehmens in sehr geringer Menge Eiklarprotein. Somit sei das Produkt entgegen der Kennzeichnung nicht Ei-frei und für alle Menschen mit einer Eier-Allergie nicht zum Verzehr geeignet, teilte das Unternehmen mit. Betroffen ist nach Angaben des Bundesamtes nur das Land Bayern.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht