mz_logo

Bayern
Samstag, 24. Februar 2018 1

Fussball

Rurik Gislason verlässt Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg

Gents Siebe Horemans (l) und Nürnbergs Rurik Gislason kämpfen um den Ball. Foto: Jasper Jacobs/Archiv

Nürnberg.Stürmer Rurik Gislason verlässt den Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Wie der „Club“ am Donnerstag mitteilte, wechselt der isländische Nationalspieler zum SV Sandhausen. Gislason war im Sommer 2015 vom FC Kopenhagen nach Franken gewechselt. In der 2. Liga kam Gislason 30 Mal zum Einsatz, bereitete dabei einen Treffer vor. In der Hinrunde der laufenden Zweitliga-Saison kam Gislason nur viermal zum Einsatz, keinmal über 90 Minuten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht