mz_logo

Bayern
Donnerstag, 24. Mai 2018 23° 4

Heimatpflege

Schattenmann auf der Theater-Bühne

Ein Hanseat mit österreichischem Pass berät seit 14 Jahren Laienspielgruppen in Ostbayern und bewahrt damit Oberpfälzer Theaterkultur.
Von Tanja Rexhepaj, MZ

Niko Putzs Arbeitsplatz ist im Hintergrund, den großen Auftritt auf der Bühne überlässt er den Oberpfälzer Laienschauspielern. Foto: privat

Regensburg. In Hamburg, wo er wohnt, gibt es so etwas nicht. Zwar gibt es dort das renommierte Deutsche Schauspielhaus, aber eben nicht über 420 Spielgruppen, die Amateurtheater machen – das gibt es nur in der Oberpfalz. Und deshalb ist die Oberpfalz für Nikol Putz mittlerweile zur zweiten Heimat geworden. Seit mehr als 14Jahren nämlich ist er hier als Fachberater für Laienspielgruppen tätig. „In Ostbayern gibt es eine immens weitverbreitete Spiellust“, sagt der 52-jährige Regisseur. Dass er über einen Werksvertrag beim Bezirk Oberpfalz Laienbühnen in ihrer Arbeit unterstützen kann, ist ihm ein echtes Anliegen: „Ich bin dafür da, um anzustiften, um etwas anzustoßen“, sagt er.

Von klein auf Theatererfahrungen

Dazu eignet sich Nikol Putz in besonderer Weise. In eine österreichische Schauspielerfamilie hineingeboren stand er schon als Neunjähriger in der Kleinen Komödie München auf der Bühne und bei der Bavaria Film vor der Kamera. „Ich habe aber nie gesagt, ich will Schauspieler werden“, erinnert sich Putz. Ganz im Gegenteil: Durch die ständigen Diskussionen der Eltern am Küchentisch über Details der Realisation sowie ästhetische und handwerkliche Fragen, hat er die Mühen der Theaterarbeit von klein auf mitbekommen. „Ich habe das ganze Berufsfeld Theater nie idealisiert“, sagt Putz. Und doch hat es ihn in genau dieses Berufsfeld verschlagen: Nach einer Ausbildung zum Fotografen nahm er erste Aufgaben als Regieassistent wahr. Er sammelte Berufserfahrung bei so namhaften Produktionen wie dem Musical Cats oder denen des Münchener Volkstheaters.

Regisseur des „Hussenkriegs“

In der Oberpfalz ist er inzwischen gut bekannt als Regisseur des „Hussenkrieg“-Freilichtspektakels in Neunburg vorm Wald oder seine zahlreicher Inszenierungen am Modernen Theater Tirschenreuth. Schon lange hat Nikol Putz in Kirchberg im Landkreis Regen einen Zweitwohnsitz. Doch egal, ob er gerade in Hamburg oder Niederbayern ist – für die Amateurspielgruppen der Oberpfalz ist er ständig erreichbar. Für Fragen zu Dramaturgie, Maske, Bühnenbild, Licht- und Tontechnik oder Kostümen steht er als Ansprechpartner zur Verfügung. Für die Laienspielgruppen ist seine Beratung kostenlos. Neben der individuellen Beratung veranstaltet Nikol Putz regelmäßig Tagesseminare. Anfangs wurde er durchaus skeptisch beäugt. „Viele dachten wohl: Was nichts kostet, ist nichts wert“ oder „Da kommt so ein Profi-Regisseur daher und will mir sagen, wie ich es machen soll.“

All das ist Vergangenheit. Wie man eine Nase richtig anklebt oder eine glaubhafte Glatze machen kann, wie man ein Stück so streicht, dass es kurzweilig ist und dennoch seine Aussage behält oder wie man eine Bühne ohne Hintergrund richtig ausleuchtet – Nikol Putz steht den Amateuren bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. „Und manchmal tanze ich auch mit ein paar Apfelkörben auf den Schultern um einen Baum herum“, sagt der Profi-Regisseur über sein Engagement als Nebendarsteller. Überhaupt: Die Unterscheidung Profi und Amateur gibt es für Nikol Putz nicht. „Das sind Begriffe der verwalteten Welt, keine Qualitätssiegel“, sagt er. Seiner Einschätzung nach spielen die Oberpfälzer Laienbühnen auf hohem Niveau.

Putz will Mut machen

Das Entscheidende beim Laienspiel ist für ihn jedoch die soziale Komponente. „Dass die Menschen, die spielen und die Menschen, die zuschauen, sich kennen, miteinander verwandt sind, erfordert von den Schauspielern besonders viel Mut“, sagt Nikol Putz. Diesen Mut will er in den Oberpfälzer Laiendarstellern wecken. Denn die hiesige Theaterkultur ist dem Hanseaten mit österreichischem Pass längst ein Herzensanliegen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht