mz_logo

Bayern
Dienstag, 17. Juli 2018 30° 6

Kriminalität

Schlagkräftige Frau schüttelt Angreifer ab

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Krumbach.Dank ihrer beherzten Gegenwehr ist eine 17-Jährige im schwäbischen Krumbach (Landkreis Günzburg) einen Angreifer losgeworden. Die junge Frau war in der Nacht zum Samstag zu Fuß unterwegs und bemerkte, dass ihr in Schrittgeschwindigkeit ein Auto folgte und sie schließlich überholte. Nach Polizeiangaben vom Sonntag stand wenig später ein etwa 1,70 Meter großer Mann vor ihr, packte sie am Arm und forderte sie auf, in seinen Wagen einzusteigen. Die 17-Jährige trat dem Unbekannten jedoch zwischen die Beine, riss sich los und schlug ihm ins Gesicht. Die Nase des 20 bis 40 Jahre alten Mannes fing zu bluten an und die junge Frau konnte flüchten. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen auf den Unbekannten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht