mz_logo

Bayern
Dienstag, 14. August 2018 26° 3

Parteien

Seehofer fehlt am Aschermittwoch

Krankheitsbedingt musste der Bayerische Ministerpräsident seine Teilnahme am politischen Aschermittwoch absagen.

Horst Seehofer fehlt beim politischen Aschermittwoch. Foto: Matthias Balk
Horst Seehofer fehlt beim politischen Aschermittwoch. Foto: Matthias Balk

Passau.CSU-Chef Horst Seehofer hat seinen Auftritt beim politischen Aschermittwoch in Passau aus Gesundheitsgründen abgesagt. „Horst Seehofer leidet schon seit mehreren Tagen an einem hartnäckigen grippalen Infekt“, erklärte ein Parteisprecher am Dienstag. „Leider muss Horst Seehofer deshalb seine morgige Rede beim Politischen Aschermittwoch in Passau absagen. Gesundheit geht vor!“ Auch die anderen Termine in dieser Woche könne er nicht wahrnehmen. Die angekündigte Rednerfolge bleibe ansonsten unverändert, sagte der Sprecher. Bei der traditionellen Veranstaltung in Niederbayern soll unter anderem der designierte Ministerpräsident Markus Söder reden.

Weitere Meldungen aus Bayern finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht