mz_logo

Bayern
Samstag, 24. Februar 2018 1

Parteien

Söder: Als Ministerpräsident soziales Profil der CSU stärken

Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder will in seiner Amtszeit die CSU sozialer machen. „Wir müssen das soziale Profil schärfen, damit die Menschen in den Bereichen Pflege, Hospiz und Gesundheit die Unterstützung erhalten, die sie verdienen“, sagte Söder der „Passauer Neuen Presse“ (Mittwoch). Zudem brauche der Freistaat einen besseren und schnelleren Wohnungsbau. Darüber hinaus müsse es künftig möglich sein „zu vernünftigen“ Preisen Wohneigentum zu erwerben.

Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder(CSU). Foto: Nicolas Armer

München.In den kommenden Monaten soll Söder das Amt des Ministerpräsidenten von Horst Seehofer übernehmen. Der genaue Zeitpunkt steht bislang nicht fest - zuletzt gab es darüber Unstimmigkeiten in der Partei.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht