mz_logo

Bayern
Montag, 23. Juli 2018 24° 5

Parteien

Söder: ÖPNV bayernweit vereinheitlichen und modernisieren

Bad Staffelstein.Der öffentliche Personennahverkehr in Bayern sollte nach Ansicht des designierten Ministerpräsidenten Markus Söder umfassend modernisiert und vereinheitlicht werden. „Wir wollen die komplette Planung zum ÖPNV der Zukunft“, sagte der CSU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am Donnerstag nach Angaben von Teilnehmern bei der Fraktionsklausur im oberfränkischen Kloster Banz. Ziel müsse es sei, den ÖPNV bis 2050 nicht nur digital vollständig zu vernetzen und mit WLAN auszustatten, sondern auch eine einheitliche Ticketstruktur und einheitliche Fahrpläne zu ermöglichen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht